Sehnde vive la France

Ende April heißt es wieder Thementag der IGS im Herzen von Sehnde. Diesmal geht die Reise nach Frankreich, mit dem Thema "Das Leben ist eine Rose", Vive la France. Es gibt natürlich typisch französische Spezialitäten wie Crepes, Pizza a la Flammkuchen und natürlich auch die Klassiker wie Bratwurst mit Beilage. Edeka Jacoby bietet zusätlich eine Merguez Bratwurst an, die aus den ehemaligen französischen Kolonien Nordafrikas stammt. Wein darf natürlich nicht fehlen, die Verkostung und den Verkauf übernimmt die Firma Bachus, internationale Weine. Einige franzöische Persönlichkeiten haben sich auch schon angekündigt. Neben Asterx und Obelix haben Ludwig der 14., Napoleon und Mme. de Pompadour Ihr Kommen angekündigt. Für die Kinder gibt es fröhliche Ballonfahrten mit dem "Hannah - Rad" eine Hüpfburg und Kinderschminken. Natürlich darf bei einer Veranstaltung der IGS die Live Musik nicht fehlen. Julia Kokke singt französiche Chansons und deutsche Schlager. DJ Pietschi sorgt für schwungvolle Begleitung und eine Tanzgruppe ist live on Stage mit Cancan Tanz. Ein Stand mit dem typischen Pernod Mischgetränk wird von Werner Brakel angeboten. Den genauen zeitlichen Ablauf entnehmen Sie bitte später der Presse. Wir freuen uns wieder auf ein tolles Event mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt und natürlich sind auch alle außerhalb von Sehnde herzlich eingeladen. Die Geschäfte eröffnen um 13.00 Uhr den verkaufsollenen Sonntag.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Interessengemeinschaft in der Stadt Sehnde e.V.